Nachrichten

Die 4. Limbach-Oberfrohnaer Kirchenmusikwoche


29. Mai 2022

Von 8 bis 16 Juli 2022

Herzlich willkommen zur nunmehr vierten Auflage der Limbacher-Oberfrohnaer Kirchenmusikwoche. Diese wird freundlich unterstützt durch die Stadt Limbach-Oberfrohna und den Kulturraum Vogtland-Zwickau. Sieben Veranstaltungen laden ein, die Kirchen der Stadt Limbach-Oberfrohna als lebendige Klangräume zwischen Himmel und Erde zu erleben. Nach den Coronazeiten sind diesmal nun auch wieder große Chor- und Instrumentalensemble zu hören. Alle Informationen rund um die Konzerte und Künstler finden sie in Kürze auf der Internetseite www.kirche-limbach-kaendler.de. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, wir bitten um eine angemessene Kollekte, die sowohl ihrem Geldbeutel, als auch der künstlerischen Leistung der Musiker Rechnung trägt. Vielen Dank.
  • Chorkonzert – Gospel, Jazz, Pop

    Freitag, 8. Juli, 19.30 Uhr, Lutherkirche Oberfrohna


  • Die 40 Damen der TUESDAY SINGERS aus Chemnitz sorgen mit eindrucksvollen Gospel-, Jazz- und Popsongs für wippende Füße und glückliche Ohren.
  • Der verlorene Sohn – Kinderorgelkonzert

    Samstag, 9. Juli, 15.00 Uhr, Stadtkirche Limbach


  • Die biblische Geschichte vom verlorenen Sohn musikalisch nacherzählt von der Orgel und umrahmt mit Bildern von Kindern aus Limbach-Oberfrohna.
  • Musikalischer Gottesdienst mit den Chören aus der Region

    Sonntag, 10. Juli, 10.00 Uhr, Lutherkirche Oberfrohna


  • Die Kirchenchöre der Region Limbach-Penig gestalten einen gemeinsamen musikalischen Gottesdienst.
  • Liederabend mit Jonathan Leistner

    Sonntag, 10. Juli, 17.00 Uhr, Kirche Kändler


  • Der christliche Liedermacher Jonathan Leistner begeht 2022 sein 22-jähriges Liederjubiläum mit einem vielseitigen Querschnitt seines Liederschaffens.
  • Duo la vigna – Wer nur den lieben Gott lässt walten

    Mittwoch, 13. Juli, 19.30 Uhr, „Kirche zum guten Hirten“ Bräunsdorf


  • Das Barockduo mit Theresa (Blockflöten) und Christian Stahl (Theorbe/Barocklaute) spielt Instrumentalwerke mit geistlicher Grundhaltung von J. S. Bach, Vivaldi, Corelli u. A..
  • Orgel im Groove

    Freitag, 15. Juli, 19.30 Uhr, Stadtkirche Limbach


  • Orgelsounds im Bandgroove: Organist Carsten Hauptmann und seine Band präsentieren ein Jazz- Rock- Pop-Programm, mit mitreißenden Rhythmen, frischen Improvisationen und alten Chorälen in frischen Tönen zum mits(w)ingen.
  • Orchesterkonzert mit Ensemble Amadeus

    Samstag, 16. Juli, 16.00 Uhr, Neue Kirche Wolkenburg


  • Die 40 profilierten Laienmusiker des Ensemble Amadeus führen anlässlich ihres 25jährigen Bestehens u. a. W. A. Mozarts Jupitersinfonie auf.